Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Kolloquiumsvortrag: Adaptive Diagrammformung für Array-Antennen

27.10.2014 von 14:15 bis 15:45

Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik, Kaiser Str. 2, Geb.C , Raum "Aquarium"

Dr. Ulrich Nickel (Fraunhofer Institut für Kommunikation. Informationsverarbeitung und Ergonomie)

Adaptive Diagrammformung für Array-Antennen: Grundlegende Prinzipien und Probleme bei der Anwendung

Abstract:

Es wird ein Überblick über die Methoden der adaptiven Diagrammformung gegeben (Lösungen der verschiedenen Optimierungsaufgaben, deterministische  vs. adaptive Diagrammformung, Zusammenhang mit Superauflösung, Schmalband-und Breitbandproblem) und ein Überblick über die Probleme bei der Schätzungder adaptive Gewichte gegeben (Auswahl und Umfang der Trainingsdaten, Einfluss der Array-Konfiguration, Reduktion der Freiheitsgrade, Untergruppenbildung, Auswirkung von Array-Fehlern und Methoden der Robustifizierung). Es wird weiterhin ein Ausblick gegeben, in welcher Form für einen effizienten Einsatz der adaptiven Diagrammformung alle nachfolgenden Verarbeitungsschritte (Detektion, Zielparameterschätzung, Tracking) auch angepasst werden müssen (adaptive detection, adaptive monopulse, adaptive tracking). Die Darstellung wird soweit möglich allgemein gehalten. Die Anwendungsbeispiele werden allerdings entsprechend dem Erfahrungshintergrund des Autors aus dem Radarbereich gegeben.

http://www.tf.uni-kiel.de/de/das-dekanat/aktuelles-termine/kolloquien/kolloquien-ws-2014-15

Claudia Martin, 0431-8806068

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Pressemitteilungen

Aktuelles

Veranstaltungen

Kalender

« November 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1
  • 17:00: Computational-guided Discovery of MOFs towards energy and environmental-related applications (Prof. Guillaume Maurin, Université Montpellier & Institut Universitaire de Franc)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
2 3 4
5
  • 17:15: A Laser in a living Cell - Celluar scale photonics for optical sensing, traking and manipulation (Malte Gather)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
6 7
  • 20:00: Psychoaktive Pflanzen, Pilze und Tiere (Prof. Dr. Christian Peifer)
  • 20:00: Können wir unser Oberstübchen nachbauen? (Prof. Dr. Hermann Kohlstedt)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
8 9 10
  • 10:00: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
11
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
12
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • 17:15: Multiphase Induction Motor Drives (Prof. Braz Cardoso, Universidade Federal de Minas Gerais, Brasilien)
  • 19:00: Soweit das Auge reicht - Ein Blick an den Rand des Alls (Prof. Dr. Sebastian Wolf)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 3 Terminen zu sehen.
13
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • 16:15: Dr. Andreas Dorsel (Zeiss SMT, Oberkochen)
  • 19:30: Warum funktioniert die Kernfusion noch nicht? (Prof. Dr. Holger Kersten)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 3 Terminen zu sehen.
14
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
15
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
16
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • 18:00: Night of the Profs 2018
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
17
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • -01:00: Night of the Profs 2018
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
18
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
19
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • 17:15: Ferroelectric Hafnium and Zirconium Oxide: Enables for New Device Concepts (Dr. Uwe Schröder, Namlab Dresden)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
20
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
21
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
22
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • 11:00: NINa und Fraunhofer IFAM-Workshop "Nanotechnologie in Bremen"
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
23
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
24
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
25
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
26
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
27
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • 16:15: Prof. Dr. Andreas Eckart (Universität zu Köln)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
28
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
29
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
30
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
1
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
2
  • ganztägig: Saturday Morning Physics WS 2018/19
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.