Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Prof. Christine Selhuber-Unkel erhält EU-Förderung zur Entwicklung neuer Implantate

23.11.2017

Der Aufbau des Hydrogels ähnelt dem Gerüst aus Proteinen, das Zellen natürlicherweise umgibt.Wenn bei einem Herzinfarkt Zellen nicht mehr genügend Sauerstoff erhalten, kann Muskelgewebe geschädigt werden oder sogar absterben. Ein Forschungsteam der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) hat ein Material entwickelt, das geschädigtes Gewebe erneuern und zu einer schnelleren Behandlung beitragen soll. Dabei macht es sich zunutze, dass Zellen auf Reize ihrer Umgebung reagieren. In seinem Aufbau und seiner Konsistenz ähnelt das neue Material der natürlichen Umgebung von Zellen. Dadurch können die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler das Verhalten von Zellen gezielt beeinflussen und sie so zum Beispiel zum Wachsen anregen. In einem jetzt gestarteten Projekt will das Forschungsteam um Professorin Christine Selhuber-Unkel das Material zur Marktreife bringen. Gefördert wird es vom Europäischen Forschungsrat mit einem sogenannten Proof-of-Concept-Grant in Höhe von rund 150.000 Euro, mit dem Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung schneller in die Anwendung gebracht werden sollen. Foto: Katharina Siemsen

Link zur CAU-Pressemitteilung vom 23.11.2017 (Deutsch)
Link zur CAU-Pressemitteilung vom 23.11.2017 (Englisch)

Pressemitteilungen

Aktuelles

Veranstaltungen

Kalender

« Februar 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29
  • 17:00: Thiometallate - Vom Precursor zum Material (Felix Danker, CAU)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
30 31 1 2 3
4
  • 17:15: tba
  • 17:15: Power supply for wireless sensors systems (Prof. Dr. Leonhard M. Reindl, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
5
  • 16:00: Synthesis and Properties of Heterostructures with Designed Nanoarchitecture (Prof. Dr. Dave C. Johnson, University of Oregon)
  • 16:15: PD Dr. Horst Fichtner (Ruhr-Universität Bochum)
  • 17:00: Transition metal complexes for surface deposition and photoswitchable Self - Assembled Monolayers (Alexander Schlimm, CAU)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 3 Terminen zu sehen.
6 7
  • 16:00: „Topics in circuit design for biomedical sensing“, Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Robert Rieger (Elektrotechnik)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
8 9 10
11
  • 10:00: „Modellierung und Simulation von Materialien im Großen und im Kleinen“, Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Stephan Wulfinghoff (Materialwissenschaft)
  • 17:15: "From Davis’ law to modern mechanobiology: how mechanics governs growth of soft biological tissues (Prof. Dr.-Ing. Christian J. Cyron, TU Hamburg)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
12 13 14
  • 17:00: tba, Prof. Dr. Paulo Freitas (International Iberian Nanotechnology Laboratory, Braga, Portugal)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
15 16 17
18
  • 17:15: tba
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
19
  • ganztägig: Prof. Dr. Friedrich Aumayr (TU Wien)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3