Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Prof. Dr. rer. nat. Stanislav N. Gorb

Am Botanischen Garten 1-9, R. 1016
Telefon: +49 431 880-4513
Telefax: +49 431 880-1389
sgorb@zoologie.uni-kiel.de

Funktionelle Morphologie und Biomechanik
Zoologisches Institut
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Institut für Materialwissenschaft (Zweitmitgliedschaft)
Technische Fakultät (Zweitmitgliedschaft)

Porträt

»Meine Forschungstätigkeit umfasst die vergleichende Morphologie der Tiere, die Bionik und Insekten-Pflanzen-Interaktionen. Besonders interessiert bin ich am Aufbau und der Biomechanik von Oberflächen, die als wieder lösbare Haftsysteme funktionieren. Dazu habe ich in Kooperation mit anderen Forschungszentren und Firmen Methoden und Geräte entwickelt, die es erlauben, solche mechanischen Eigenschaften von biologischen Materialien zu messen. Mein  Ziel ist es, die Funktionsweise biologischer Strukturen und Oberflächen so gut zu verstehen, dass ihre Grundprinzipien der Herstellung bionischer Materialien und Oberflächen zugänglich werden.»

Stanislav N. Gorb. Seit 2008 Professor für Funktionelle Morphologie und Biomechanik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. 2002 Habilitation am Schmalhausen-Institut für Zoologie, Kiew, Ukraine. 2002 C3-Gruppenleiter am Max-Planck-Institut (MPI) für Metallforschung in Stuttgart. 1999 Aufbau einer BMBF-Forschungsgruppe am MPI für Entwicklungsbiologie in Tübingen. 1991 Promotion in Kiew, Ukraine.

Pressemitteilungen

Aktuelles

Verbundforschung

Kalender

« Mai 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30
  • 12:30: KiNSIS-Transfer Lunch: „Gründen mit dem EXIST Forschungstransfer Programm: Wie das ZfE unterstützen kann“, Dr. Anke Rasmus, Zentrum für Entrepreneurship (ZfE) der CAU
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
1 2
3 4
  • 16:15: From physics today to publishing and research of tomorrow (Prof. Dr. Claudia Draxl, HU Berlin)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
5
  • 12:00: KiNSIS-Kolloquium: "Nanoparticles for vaccination", Prof. Regina Scherließ, Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie, CAU
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
6
  • 16:00: Biomedical Data Processing: Challenges in newborn brain protection (Prof. Dr. Sabine Van Huffel, KU Leuven)
  • 17:00: Leben auf Exoplaneten? 3. Akt (Prof. Dr. Ruth Schmitz-Streit, Prof. Dr. Wolfgang J. Duschl, Prof. Dr. Ulrich Lüning)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
7
  • 14:00: KiNSIS-Mitgliederversammlung
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
8 9
10 11
  • 13:00: Digital Symposion: Nanotechnology and Innovation in Gothenburg
  • 16:15: Light-Induced phase transitions in strongly correlated systems (Prof. Dr. Fabrizio Carbone, École Polytechnique Fédérale de Lausanne)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
12 13 14 15 16
17 18
  • 16:15: Transient atmospheric plasmas – mastering the nonequilibrium (Prof. Dr. Achim von Keudell, Bochum)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
19 20
  • 10:00: "X-ray perspective on nanomaterials chemistry and nanodevices", Prof. Dr. Dorota Koziej, University of Hamburg
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2
  • 12:00: KiNSIS-Kolloquium: Benchmarking, Prof. Dr. Malte Behrens, Anorganische Festkörperchemie
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
3 4 5 6