Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Prof. Dr. rer. nat. Norbert Stock

Stellvertretender KiNSIS-Sprecher (Nano Chemistry)

Max-Eyth-Straße 2, R. 126
Telefon: +49 431 880-1675
stock@ac.uni-kiel.de

Anorganisch-Organische Hybridverbindungen
Institut für Anorganische Chemie
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

 

Porträt

»Neue Verbindungen und Materialien zu entdecken und deren Struktur und Eigenschaften zu untersuchen ist das Hauptziel unserer Arbeiten. Dabei faszinieren mich die schier unbegrenzten Variationsmöglichkeiten die sich einem Chemiker bieten um neue poröse Verbindungen herzustellen. Wir entwickeln sowohl Synthesemethoden um schnell und effiziente diese große Vielfalt an Möglichkeiten untersuchen zu können, schauen uns aber auch genau an, wie die Materialien sich bilden. Um die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten poröser Materialien zu untersuchen arbeiten wir mit zahlreichen anwendungsorientierten Arbeitsgruppen im In- und Ausland zusammen.«

Norbert Stock. Seit Oktober 2004 Professor für Anorganische Chemie an der CAU. Geboren in Fulda. Chemie-Studium an der Universität Bayreuth, Chemie- und Mathematik-Studium an der University of Nebraska, Lincoln, USA. 1998 Promotion an Universität Bayreuth. Danach Forschungsaufenthalte an der Université de Versailles Saint-Quentin-en-Yvelines, Frankreich, und University of California, Santa Barbara, USA. 2004 Habilitation an der Ludwig-Maximilians-Universität, München, am Lehrstuhl für Physikalische Chemie.

Pressemitteilungen

Aktuelles

Verbundforschung

Kalender

« Juni 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2
  • 12:00: KiNSIS-Kolloquium: Benchmarking, Prof. Dr. Malte Behrens, Anorganische Festkörperchemie
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
3 4 5 6
7 8
  • 16:15: Quantum carpets: A tool to observe decoherence (Prof. Dr. Wolfgang Schleich, University Ulm)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
9
  • ganztägig: NanoTech Poland 2021
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
10
  • ganztägig: NanoTech Poland 2021
  • 16:00: Toward an objective assessment of mobility in clinical and daily activity assessments (Arash Atrsaei, EPFL)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
11
  • ganztägig: NanoTech Poland 2021
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
12 13
14 15 16 17
  • 17:00: Chemie in unterschiedlichen Dimensionen - von Molekülen über supramolekulare Aggregate zu optoelektronischen Bauteilen (Prof. Dr. Arne Lützen, Uni Bonn)
  • 17:00: "Chemie in unterschiedlichen Dimensionen - von Molekülen über supramolekulare Aggregate zu optoelektronischen Bauteilen" (Prof. Dr. Arne Lützen, Uni Bonn)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
18 19 20
21 22
  • 16:15: The present and future of ESA's science program (Prof. Dr. Günther Hasinger, Director of Science, ESA)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
23 24
  • 17:00: Leading beyond Chemistry: Research and Development at Evonik Industries AG (Dr. Felix Müller, Evonik Industries AG)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
25 26 27
28 29
  • 16:15: Plasma 2020 – The US National Academies Decadal Assessment of Plasma Physics: Overview and Future Research Opportunities (Prof. Dr. Mark J. Kushner, University of Michigan)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
30 1 2 3 4