Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Porträt

»Von der Natur lernen - dies ist mein Antrieb in der Synthese funktionaler Moleküle, die biologische Prozesse imitieren können, sei es in der Aktivierung kleiner Moleküle, in der Katalyse oder in der Vermittlung lichtgetriebener Reaktionen. Mein Hauptinteresse gilt dabei Übergangsmetallen und ihrer speziellen Rolle bei diesen Vorgängen. Ein wichtiger Aspekt meiner Forschung ist gegenwärtig, diese Systeme auf der Nanoskala zu präparieren und zu verstehen.«

Felix Tuczek. Seit 1999 Professor für Molekulare Anorganische Chemie  an der Christian-Albrechts Universität. Zuvor Hochschulassistent am Institut für Anorganische und Analytische Chemie der Johannes-Gutenberg Universität Mainz. Geboren in Marburg. 1989 Promotion, 1997 Habilitation an der Johannes Gutenberg Universität Mainz.

Pressemitteilungen

Aktuelles

Verbundforschung

Kalender

« Januar 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6
  • 12:00: KiNSIS Kolloquium: Dynamical Networks - A Primer (Hermann Kohlstedt, AG Nanoelektronik, CAU)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
7 8 9 10
11 12
  • 16:15: Nanooptics in the electron microscope (Prof. Dr. Mathieu Kociak, Université Paris Sud, France)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
13 14
  • 16:00: Multiscale modeling of magnetorheological elastomers: From magneto-mechanical actuators to magneto-electric sensors (Prof. Dr.-Ing. Marc-André Keip, Uni Stuttgart)
  • 18:00: RV: Nanoporöse Materialien – kleine Löcher, große Wirkung / Diffusion in einer Batterie – Ionenwanderung leicht gemacht (Prof. Dr. Norbert Stock / Dr.-Ing. Sandra Hansen, CAU)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
15 16 17
18 19
  • 16:15: What can we “learn” from atoms? (Prof. Dr. Alexander Ako Khajetoorians, Radboud University, Netherlands)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
20 21
  • 17:00: Translational Breath Research for Clinical Diagnosis and Therapeutic Monitoring (Pablo Sinues, University of Basel)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
22 23 24
25 26
  • 16:15: Antrittsvorlesung: Theory and simulation of strongly correlated plasmas and dense matter (Dr. Hanno Kählert, ITAP, CAU)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
27 28
  • 17:00: Leben auf Exoplaneten? 1. Akt (Prof. Dr. Ruth Schmitz-Streit, Prof. Dr. Wolfgang J. Duschl, Prof. Dr. Ulrich Lüning)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
29 30 31