Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Prof. Dr. rer. nat. Swetlana Schauermann

Max-Eyth-Straße 2, R. MES2 - 27
Telefon: +49 431 880-2831
Telefax: +49 431 880-7702
schauermann@pctc.uni-kiel.de

Arbeitsgruppe Oberflächenchemie und Katalyse
Institut für Physikalische Chemie
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Porträt

»In meiner Forschung beschäftige ich mich mit der Aufklärung der Grundlagen von heterogener Katalyse. Ich versuche die Elementarvorgänge einer chemischen Reaktion auf atomistischer Ebene zu verstehen. Ziel ist, darauf aufbauend die Oberfläche von Feststoffkatalysatoren gezielt zu kreieren oder zu modifizieren, so dass nur gewünschte Reaktionen ablaufen. Für diesen Zweck werden verschiedene Messverfahren wie Molekularstrahlen, Infrarotspektroskopie, Mikrokalorimetrie und Rastertunnelmikroskopie kombiniert.«

Swetlana Schauermann. Seit April 2015 Professur für Physikalische Chemie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Zuvor Arbeitsgruppenleiterin am Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft in Berlin. Promotion in 2005, Habilitation in 2012 am Fritz-Haber-Institut und der Freien Universität Berlin.

Pressemitteilungen

Aktuelles

Verbundforschung

Kalender

« Januar 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6
  • 12:00: KiNSIS Kolloquium: Dynamical Networks - A Primer (Hermann Kohlstedt, AG Nanoelektronik, CAU)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
7 8 9 10
11 12
  • 16:15: Nanooptics in the electron microscope (Prof. Dr. Mathieu Kociak, Université Paris Sud, France)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
13 14
  • 16:00: Multiscale modeling of magnetorheological elastomers: From magneto-mechanical actuators to magneto-electric sensors (Prof. Dr.-Ing. Marc-André Keip, Uni Stuttgart)
  • 18:00: RV: Nanoporöse Materialien – kleine Löcher, große Wirkung / Diffusion in einer Batterie – Ionenwanderung leicht gemacht (Prof. Dr. Norbert Stock / Dr.-Ing. Sandra Hansen, CAU)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
15 16 17
18 19
  • 16:15: What can we “learn” from atoms? (Prof. Dr. Alexander Ako Khajetoorians, Radboud University, Netherlands)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
20 21
  • 17:00: Translational Breath Research for Clinical Diagnosis and Therapeutic Monitoring (Pablo Sinues, University of Basel)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
22 23 24
25 26
  • 16:15: Antrittsvorlesung: Theory and simulation of strongly correlated plasmas and dense matter (Dr. Hanno Kählert, ITAP, CAU)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
27 28
  • 17:00: Leben auf Exoplaneten? 1. Akt (Prof. Dr. Ruth Schmitz-Streit, Prof. Dr. Wolfgang J. Duschl, Prof. Dr. Ulrich Lüning)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
29 30 31