Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Prof. Dr. Malte Behrens

Max-Eyth-Str. 2, R. 124
Telefon: + 49 431 880-2410
Telefax: +49 431 880-1520
mbehrens@ac.uni-kiel.de

Arbeitsgruppe "Anorganische Festkörperchemie"
Institut für Anorganische Chemie
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Porträt

»Wenn im Sekt an einer Stelle im Glas schnell Bläschen entstehen und wie auf einer Perlenschnur aufgereiht nach oben steigen, dann sehen wir auf ein ‚aktives Zentrum‘, das durch seine Anwesenheit in der Lage ist, eine Reaktion zu beschleunigen – hier die physikalische Gasbildung. In der Chemie gibt es solche Zentren auch. Sie sind oft komplex aufgebaut und für die Beschleunigung von Stoffumwandlungen zuständig. Mich faszinieren dabei Festkörperoberflächen, die diese Zentren tragen, sogenannte Katalysatoren. Mit meinem Team in der Anorganischen Chemie in Kiel möchte ich solche Reaktionsbeschleuniger herstellen, untersuchen und verstehen lernen, um sie für die Anwendung beispielsweise bei der Herstellung von klimaneutralen Kraftstoffen zu verbessern.«

Malte Behrens, geboren in Kiel. Seit September 2020 Professor für Anorganische Festkörperchemie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Zuvor Arbeitsgruppenleiter am Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin, und Professor für Anorganische Chemie an der Universität Duisburg-Essen. 2006 Promotion an der Universität Kiel, 2013 Habilitation an der Technischen Universität Berlin.

Aus: Unizeit, 7.11.2020

Pressemitteilungen

Aktuelles

Verbundforschung

Kalender

« Oktober 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28
  • ganztägig: KiNSIS Retreat
  • 19:30: Das DESY in Hamburg: Von Elementarteilchen zur Lichtquelle für die Forschung (Dr. Sönke Harm, CAU)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
29
  • ganztägig: KiNSIS Retreat
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
30 1
  • 12:00: KiNSIS Lunch 'n' Meet + Lab Visits
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
2 3
4 5 6
  • 12:00: KiNSIS Kolloquium: “Nonequilibrium Phenomena at Interfaces”, Jan Benedikt, Experimental Plasma Physics, CAU
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
7
  • 17:00: Green Chemistry Commitment (Martin Rahmel, Chemical Invention Factory (CIF), TU Berlin)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21
  • 17:00: Current state and future perspectives for therapy and prevention of epilepsies (Prof. Dr. med. vet. Heidrun Potschka, LMU München)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
22 23 24
25 26 27
  • 10:00: Open Lecture Series and Excersises: "Nano Optics - From Classical to Quantum"
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
28
  • ganztägig: Open Lecture Series and Excersises: "Nano Optics - From Classical to Quantum"
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
29
  • ganztägig: Open Lecture Series and Excersises: "Nano Optics - From Classical to Quantum"
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
30
  • ganztägig: Open Lecture Series and Excersises: "Nano Optics - From Classical to Quantum"
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
31
  • ganztägig: Open Lecture Series and Excersises: "Nano Optics - From Classical to Quantum"
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.