Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Porträt

»Wissenschaft erfahrbar machen ist das zentrale Ziel der Öffentlichkeitsarbeit im SFB 677. Die Aktivitäten zur Wissenschaftskommunikation fokussieren auf verschiedene Adressatengruppen im Bereich der schulischen und außerschulischen formalen Bildung (Schülerinnen und Schüler sowie (angehende) Lehrkräfte), aber auch auf eine breitere Öffentlichkeitsarbeit (zum Beispiel Eltern, potentielle Nutzer von Forschungsprodukten). Entsprechend breit angelegt sind auch die Maßnahmen, die von der Entwicklung geeigneter Lernmedien wie Experimenten und neuen Technologien wie Apps und Video-Podcasts über deren konzeptionelle Einbettung in Unterricht, Schülerlabore und Lehrerbildung bis hin zur Konzeption von Ausstellungen für öffentliche Veranstaltungen und informelle Lerngelegenheiten reichen.«

Stefan Schwarzer. Seit Juli 2010 Postdoktorand am IPN in der Chemiedidaktik. Zuvor wissenschaftlicher Mitarbeiter in der anorganischen Chemie an der Universität Oldenburg. Promotion im Jahre 2010.

Pressemitteilungen

Aktuelles

Verbundforschung

Kalender

« Juni 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2
  • 12:00: KiNSIS-Kolloquium: Benchmarking, Prof. Dr. Malte Behrens, Anorganische Festkörperchemie
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
3 4 5 6
7 8
  • 16:15: Quantum carpets: A tool to observe decoherence (Prof. Dr. Wolfgang Schleich, University Ulm)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
9
  • ganztägig: NanoTech Poland 2021
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
10
  • ganztägig: NanoTech Poland 2021
  • 16:00: Toward an objective assessment of mobility in clinical and daily activity assessments (Arash Atrsaei, EPFL)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
11
  • ganztägig: NanoTech Poland 2021
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
12 13
14 15 16 17
  • 17:00: Chemie in unterschiedlichen Dimensionen - von Molekülen über supramolekulare Aggregate zu optoelektronischen Bauteilen (Prof. Dr. Arne Lützen, Uni Bonn)
  • 17:00: "Chemie in unterschiedlichen Dimensionen - von Molekülen über supramolekulare Aggregate zu optoelektronischen Bauteilen" (Prof. Dr. Arne Lützen, Uni Bonn)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
18
  • 12:30: KiNSIS Transfer Lunch: Dr. Mindaugas Bulota, Head of National Innovation and Entrepreneurship Centre, Kaunas University of Technology (KTU), Lithuania „Technology transfer practices and success cases at KTU"
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
19 20
21 22
  • 16:15: The present and future of ESA's science program (Prof. Dr. Günther Hasinger, Director of Science, ESA)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
23 24
  • 16:00: Analog computing by oscillations and waves (Gyorgy Csaba, Pázmány University Budapest)
  • 17:00: Leading beyond Chemistry: Research and Development at Evonik Industries AG (Dr. Felix Müller, Evonik Industries AG)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
25 26 27
28 29
  • 16:15: Plasma 2020 – The US National Academies Decadal Assessment of Plasma Physics: Overview and Future Research Opportunities (Prof. Dr. Mark J. Kushner, University of Michigan)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
30 1 2 3 4