Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

KiNSIS-Promotionspreis 2018

Preisträgerin Dr.-Ing. Christine Kirchhof - Nano Engineering

  • Preisträgerin: Dr.-Ing. Christine Kirchhof, Arbeitsgruppe "Anorganische Funktionsmaterialien"
  • Titel der Dissertation „Resonante magnetoelektrische Sensoren zur Detektion niederfrequenter Magnetfelder"
  • Betreuer: Professor Eckhard Quandt, Sprecher SFB 1261, Leiter "Anorganische Funktionsmaterialien"


2018 wurde ein KiNSIS-Promotionspreis im Bereich Nano Engineering vergeben: Der Forschungsschwerpunkt zeichnete die Materialwissenschaftlerin Dr.-Ing. Christine Kirchhof für ihre Doktorarbeit mit dem Titel „Resonante magnetoelektrische Sensoren zur Detektion niederfrequenter Magnetfelder" aus, die sie im Rahmen des Kieler Sonderforschungsbereiches (SFB) 1261 erstellt hat. Hier hat sie unter anderem entscheidend daran mitgewirkt, einen auf der Nanoskala hochpräzisen Herstellungsprozess für magnetoelektrische Sensoren zu entwickeln. Diese könnten langfristig dafür eingesetzt werden, magnetische Signale des Körpers wie Herzströme zu detektieren.

„Frau Kirchhofs vielbeachtete Ergebnisse bilden das Rückgrat zahlreicher weiterer Forschungsarbeiten im SFB“, so Professor Eckhard Quandt, Betreuer und SFB-Sprecher in seiner Laudatio. Die Vergabe des Preises fand im Rahmen der Diels-Planck-Lecture am 4. Mai 2018 statt.

 

Link zur CAU-Pressemitteilung, 04.05.2018
Foto: Prof. Dr. Rainer Adelung, 2018 einer der KiNSIS-Sprecher (links),
und Betreuer Prof. Dr. Eckhard Quandt gratulieren Preisträgerin Dr.-Ing. Christine Kirchhof.

Pressemitteilungen

Aktuelles

Verbundforschung

Kalender

« Mai 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30
  • 12:30: KiNSIS-Transfer Lunch: „Gründen mit dem EXIST Forschungstransfer Programm: Wie das ZfE unterstützen kann“, Dr. Anke Rasmus, Zentrum für Entrepreneurship (ZfE) der CAU
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
1 2
3 4
  • 16:15: From physics today to publishing and research of tomorrow (Prof. Dr. Claudia Draxl, HU Berlin)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
5
  • 12:00: KiNSIS-Kolloquium: "Nanoparticles for vaccination", Prof. Regina Scherließ, Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie, CAU
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
6
  • 16:00: Biomedical Data Processing: Challenges in newborn brain protection (Prof. Dr. Sabine Van Huffel, KU Leuven)
  • 17:00: Leben auf Exoplaneten? 3. Akt (Prof. Dr. Ruth Schmitz-Streit, Prof. Dr. Wolfgang J. Duschl, Prof. Dr. Ulrich Lüning)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
7
  • 14:00: KiNSIS-Mitgliederversammlung
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
8 9
10 11
  • 13:00: Digital Symposion: Nanotechnology and Innovation in Gothenburg
  • 16:15: Light-Induced phase transitions in strongly correlated systems (Prof. Dr. Fabrizio Carbone, École Polytechnique Fédérale de Lausanne)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
12 13 14 15 16
17 18
  • 16:15: Transient atmospheric plasmas – mastering the nonequilibrium (Prof. Dr. Achim von Keudell, Bochum)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
19 20
  • 10:00: "X-ray perspective on nanomaterials chemistry and nanodevices", Prof. Dr. Dorota Koziej, University of Hamburg
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1
  • 16:15: tba (Prof. Dr. Mark J. Kushner , University of Michigan)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
2
  • 12:00: KiNSIS-Kolloquium: Benchmarking, Prof. Dr. Malte Behrens, Chemie
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
3 4 5 6