Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Neues Material macht Kältemaschinen energieeffizienter

11.04.2018

Conventional heat exchanger coated with new materialKälteanlagen gelten als Stromfresser, in denen noch immer umweltschädliche Kältemitteln verwendet werden, auch nach dem Verbot von Fluorchlorkohlenwasserstoffen (FCKW). Eine umweltfreundliche Alternative sind Anlagen, die stattdessen mit Wasser arbeiten. Ein Forschungsteam des Instituts für Anorganische Chemie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) hat jetzt gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg ein hochporöses Material entwickelt, mit dem sich diese Kühlanlagen mit geringerem elektrischen Energieaufwand als bisher betreiben lassen. Dafür könnte bislang ungenutzte Abwärme zum Beispiel aus Fernheizungssystemen, Rechenzentren oder Solarthermie eingesetzt werden. Die Ergebnisse erschienen kürzlich im Fachmagazin Advanced Materials. Das Kieler Forschungsteam präsentiert sein Material und die Anwendungsmöglichkeiten auf der Hannover Messe 2018.

Pressemitteilung der CAU, 10.04.2018 (Deutsch)
Press Release of Kiel University, 10.04.2018 (English)

Pressemitteilungen

Aktuelles

Verbundforschung

Kalender

« September 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7
  • 10:00: 10th International Workshop on Functional Nanocomposites
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
8
  • ganztägig: 10th International Workshop on Functional Nanocomposites
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
9
  • ganztägig: 10th International Workshop on Functional Nanocomposites
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
10
  • -11:00: 10th International Workshop on Functional Nanocomposites
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
11 12
13 14 15 16 17 18 19
20
  • 08:00: Rent-a-Scientist
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
21
  • ganztägig: Rent-a-Scientist
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
22
  • ganztägig: Rent-a-Scientist
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
23
  • ganztägig: Rent-a-Scientist
  • 16:00: "The fly's eye illustrates a new principle of neural circuit design", Simon Laughlin, University Cambrige, UK (CRC 1461)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
24
  • -14:00: Rent-a-Scientist
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
25 26
27 28
  • ganztägig: KiNSIS Retreat
  • 19:30: Das DESY in Hamburg: Von Elementarteilchen zur Lichtquelle für die Forschung (Dr. Sönke Harm, CAU)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
29
  • ganztägig: KiNSIS Retreat
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
30 1
  • 12:00: KiNSIS Lunch 'n' Meet + Lab Visits
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
2 3