Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Forschungskooperationen

Laserlabor-Bauer

 

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Forschungsschwerpunkt Nanowissenschaften und Oberflächenforschung arbeiten über die Grenzen ihrer jeweiligen Fächer, Institute, Fachbereiche und Fakultäten hinweg in übergreifenden und exzellenten Forschungsprogrammen zusammen.

Innovative, anspruchsvolle und aufwendige Forschungsvorhaben können auf diese Weise durch Konzentration und Koordination der an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel vorhandenen Kräfte bearbeitet werden.

Forschungskooperationen im Schwerpunkt umfassen unter anderen Leuchtturmprojekte wie die durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft geförderten Sonderforschungsbereiche. Sie wirken essentiell auf die Profilbildung der Kieler Universität hin und fördern den wissenschaftlichen Nachwuchs sowie die Beziehungen zu anderen Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und zur Wirtschaft.

Pressemitteilungen

Aktuelles

Verbundforschung

Kalender

« Mai 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30
  • 12:30: KiNSIS-Transfer Lunch: „Gründen mit dem EXIST Forschungstransfer Programm: Wie das ZfE unterstützen kann“, Dr. Anke Rasmus, Zentrum für Entrepreneurship (ZfE) der CAU
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
1 2
3 4
  • 16:15: From physics today to publishing and research of tomorrow (Prof. Dr. Claudia Draxl, HU Berlin)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
5
  • 12:00: KiNSIS-Kolloquium: "Nanoparticles for vaccination", Prof. Regina Scherließ, Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie, CAU
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
6
  • 16:00: Biomedical Data Processing: Challenges in newborn brain protection (Prof. Dr. Sabine Van Huffel, KU Leuven)
  • 17:00: Leben auf Exoplaneten? 3. Akt (Prof. Dr. Ruth Schmitz-Streit, Prof. Dr. Wolfgang J. Duschl, Prof. Dr. Ulrich Lüning)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
7
  • 14:00: KiNSIS-Mitgliederversammlung
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
8 9
10 11
  • 13:00: Digital Symposion: Nanotechnology and Innovation in Gothenburg
  • 16:15: Light-Induced phase transitions in strongly correlated systems (Prof. Dr. Fabrizio Carbone, École Polytechnique Fédérale de Lausanne)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
12 13 14 15 16
17 18
  • 16:15: Transient atmospheric plasmas – mastering the nonequilibrium (Prof. Dr. Achim von Keudell, Bochum)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
19 20
  • 10:00: "X-ray perspective on nanomaterials chemistry and nanodevices", Prof. Dr. Dorota Koziej, University of Hamburg
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1
  • 16:15: tba (Prof. Dr. Mark J. Kushner , University of Michigan)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
2
  • 12:00: KiNSIS-Kolloquium: Benchmarking, Prof. Dr. Malte Behrens, Chemie
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
3 4 5 6