Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Plattformen & Netzwerke

Nanolabor-Detail

Wesentliche Infrastrukturen und Kompetenzen bündelt der Kieler Forschungsschwerpunkt Nanowissenschaften und Oberflächenforschung in verschiedenen Plattformen und Netzwerken. Diese stehen nicht nur den Mitgliedern und weiteren Forscherinnen und Forschern der Universität Kiel zur Verfügung, sondern bieten Services und Kooperationen auch außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Unternehmen an.

Pressemitteilungen

Medien

Veranstaltungen

Kalender

« Februar 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30
  • 16:15: tba. (Prof. Dr. Jan Benedikt, Universität Kiel)
  • 17:00: Modellsysteme der Tyrosinase: Von mono - zu binuklearen Kupfer(I) - Komplexen (Benjamin Herzigkeit)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
31 1 2
  • 14:15: tba, Arindam Khan, TU München
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
3 4
5
  • 17:00: Entwicklungsstrategien beim Tablettieren (Gerhard Waßmann, Lehmann & Voss & Co.KG)
  • 17:15: Dr. Berit Zeller-Plumdorf, Helmholtz Zentrum Geesthacht
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
6
  • 16:15: tba (Livio Narici, INFN Italian National Institute for Nuclear Physics, Rome)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
7 8 9 10 11
12
  • 17:15: Recent Progress on Distributed and Stochastic Optimization for Power Systems (Timm Faulwasser, KIT)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28
  • ganztägig: 30. Deutsche Zeolith-Tagung
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
1
  • ganztägig: 30. Deutsche Zeolith-Tagung
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
2
  • ganztägig: 30. Deutsche Zeolith-Tagung
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
3 4