Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Porträt

"Als Festkörperphysiker haben mich Materialien mit neuen funktionellen Eigenschaften schon immer interessiert. Besonders spannend finde ich die Möglichkeiten, funktionelle Eigenschaften in Materialverbunden auf der Nanoskala maßzuschneidern. Dies geschieht in meiner Arbeitsgruppe vor allem über die Gasphasenabscheidung. Ich bin begeistert von den vielen Kooperationsmöglichkeiten, die sich in Kiel mit Partnern aus unterschiedlichen Fachbereichen und Fakultäten bieten."

Franz Faupel. Seit Januar 1994 Leiter des Lehrstuhls für Materialverbunde an der CAU. Zuvor wissenschaftlicher Assistent am Institut für Metallphysik der Universität Göttingen und Gastwissenschaftler am Thomas J. Watson Research Center in Yorktown Heights, USA. Promotion 1985 an der Universität Göttingen, Habilitation 1992.

Pressemitteilungen

Aktuelles

Veranstaltungen

Kalender

« März 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31