Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Prof. Dr. Jeffrey McCord

Kaiserstraße 2, R. A-105 / Geb. A
Telefon: +49 431 880-6123
Telefax: +49 431 880-6203
jemc@tf.uni-kiel.de

Nanoskalige Magnetische Materialien - Magnetische Domänen
Institut für Materialwissenschaft
Technische Fakultät

Funktionen

Funktion Teilprojekt(e)
Projektleiter
SFB 1261 "Magnetoelectric Sensors: From Composite Materials to Biomagnetic Diagnostics"
Teilprojekt A1: Magnetostrictive Multilayers for Magnetoelectric SensorsTeilprojekt IRTG: Integrated Research Training Group



 
Projektleiter DFG-Projekt
"Magnetische Oberflächen zur kontrollierten Manipulation superparamagnetischer Mikroperlen"
 

Projektleiter DFG-ProjektEinstellbare und schaltbare Hochfrequenzeigenschaften - Domänenkonfigurationen und Beobachtung von Magnetisierungsdynamik nanostrukturierter ferromagnetischer Schichten

 
Projektleiter DFG-Projekt
Hybride Magnetische Materialien - mikroskopische Modifikationen, makroskopische Wirkungen
 

 

Porträt

»Viele magnetische Materialien neigen dazu, kleine magnetische Bereiche, so genannte magnetische Domänen, zu bilden. In solchen Bereichen sind auch die magnetischen Daten auf allen Computerfestplatten gespeichert. Wir entwickeln gezielt Materia­lien mit spezieller Domänenstruktur im Nanometermaßstab. So soll das magnetische Verhalten optimiert werden. Konkret interessiert uns zum Beispiel, wie sich magnetische Eigenschaften innerhalb kurzer Zeitabstände verändern, wenn das Material von außen anregt wird. Dabei arbeiten wir im Pikosekundenbereich. Eine Sekunde hat eine Billion Pikosekunden«

Jeffrey Mccord, geboren in Nürnberg. Seit Juli 2011 Professor für Materialwissenschaft (zunächst Heisenberg-Professur) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Zuvor Leiter der Abteilung »Nanomagnetismus« am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf. 1997 Promotion an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Medien

Veranstaltungen

Kalender

« Juni 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29
  • 16:15: Wires, trusses and pillars produced by assembly of plasma generated nanopartices (Prof. Dr. Ulf Helmersson, Linköping University, Schweden)
  • 16:15: Wires, trusses and pillars produced by assembly of plasma generated nanopartices (Prof. Dr. Ulf Helmersson, Linköping University, Schweden)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
30
  • ganztägig: Nanotechnology and Innovation in Baltic Sea Region 2018 (NIBS)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
31
  • ganztägig: Nanotechnology and Innovation in Baltic Sea Region 2018 (NIBS)
  • 17:00: Low-energy electron transport in water: Aerosol droplets, molecular clusters, and liquid bulk, Prof. Ruth Signorell (ETH Zürich)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
1
  • ganztägig: Nanotechnology and Innovation in Baltic Sea Region 2018 (NIBS)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
2 3
4
  • 16:00: Cells and tissue as active materials (Prof. Dr. Ulrich Schwarz, Heidelberg)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
5 6 7 8 9 10
11
  • ganztägig: Driven dynamics: non-statistical processes on the femtosecond time scale in simple organic molecules, Prof. Theis Sølling (Kopenhagen)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
12
  • 16:15: ICE CUBE and the Discovery of High-Energy Cosmic Neutrinos (Prof. Dr. Francis Halzen, University of Wisconsin)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
13 14
  • 17:00: Imidazolate Frameworks Potsdam and Hydrogen-bonded Supramolecular Networks, Prof. Dr. Hans-Jürgen Holdt (Universität Potsdam)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
15 16
  • ganztägig: KiNSIS auf der kieler uni live 2018
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
17
  • ganztägig: KiNSIS auf der kieler uni live 2018
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
18
  • ganztägig: KiNSIS auf der kieler uni live 2018
  • 17:15: RF NEMS Magnetoelectric Sensors (Northeastern University, Boston)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 2 Terminen zu sehen.
19
  • ganztägig: KiNSIS auf der kieler uni live 2018
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
20
  • ganztägig: KiNSIS auf der kieler uni live 2018
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
21
  • ganztägig: KiNSIS auf der kieler uni live 2018
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
22
  • ganztägig: KiNSIS auf der kieler uni live 2018
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
23
  • ganztägig: KiNSIS auf der kieler uni live 2018
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
24
  • ganztägig: KiNSIS auf der kieler uni live 2018
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
25
  • 17:15: tba, Iain Dunlop, Imperial College London
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
26
  • 16:15: Particle Physics after the Higgs Discovery: Where do we go? (Prof. Dr. Thomas Mannel, Siegen)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
27 28
  • 17:00: Bioinformatics tools for understanding the biological role of carbohydrates, Prof. Frederique Lisacek (Universität Genf)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
29 30 1