Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Porträt

»Antigefrierproteine sind eine faszinierende Adaption der Natur an extreme Bedingungen. Als Proteinstrukturchemiker und Biophysiker interessiert mich insbesondere die ungewöhnliche Fähigkeit dieser Proteine, an Eiskristalle binden zu können, und zwar mit hoher Selektivität und vor allem quasi-permanent. Die strukturellen Grundlagen dieser Wechselwirkungen sind bisher nur unvollständig verstanden. Als organische Chemiker betrachten wir ferner diese Moleküle mit dem Fokus technischer Anwendungen, und modifizieren die Proteine zur Erzielung neuer Eigenschaften.«

Frank Sönnichsen. Seit 2010 Professor für Organische Chemie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Zuvor Associate Professor am Department of Physiology and Biophysics an der Case Western Reserve University, Cleveland, Ohio, USA. 1989 Promotion an der CAU. Von 1989 bis 1992 Post-doctoral Fellow an der University of Alberta, Edmonton, Alberta, Kanada. Von 1992 bis 1995 Research Assistant an der University of Alberta, von 1995 bis 2002 Assistant Professor an der Case Western Reserve University.

Pressemitteilungen

Medien

Veranstaltungen

Kalender

« April 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16
  • 15:00: Future promises of translational liposomal nanoparticles in cancer (Prof. Alberto A Gabizon, Jerusalem)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
17
  • ganztägig: PLASMA GERMANY
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
18
  • ganztägig: PLASMA GERMANY
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
19 20 21 22
23
  • 17:15: Biomagnetic Sensing and Processing – Progress Using a Modular Approach, Dr. Tilmann Sander-Thömmes (PTB, Berlin)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4
  • 14:00: Diels-Planck-Lecture 2018 an Professor Dr. Maki Kawai, Okazaki
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
5 6