Kiel Nano, Surface and Interface Science (KiNSIS)

Details, nur Millionstel Millimeter groß

Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee
Strukturen mit Abmessungen von wenigen Nanometern haben andere Eigenschaften als makroskopische Objekte. Beschrieben werden sie von der Quantenphysik.
Durch eine intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Physik, Chemie, Ingenieurwissenschaften und Life Sciences zielt der Forschungsschwerpunkt "Nanowissenschaften und Oberflächenforschung" darauf ab, die Systeme in dieser Dimension zu verstehen und die Erkenntnisse anwendungsbezogen umzusetzen.
Daraus können molekulare Maschinen, neuartige Sensoren, bionische Materialien, Quantencomputer, fortschrittliche Therapien und vieles mehr entstehen.
Hier weiterlesen...

News:

10.4.2018: Neues Material macht Kältemaschinen energieeffizienter Mehr
27.03.2018: Forschungsprojekt RollFlex auf der New Energy Husum Mehr
15.02.2018: SFB 1261 entwickelt extrem empfindliches Sensorsystem für Magnetfelder Mehr
18.01.2018: Auszeichnung für Nachwuchswissenschaftlerin der Pharmazie Mehr

Weitere News

 
 

 

 

 

Pressemitteilungen

Medien

Veranstaltungen

Kalender

« April 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16
  • 15:00: Future promises of translational liposomal nanoparticles in cancer (Prof. Alberto A Gabizon, Jerusalem)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
17
  • ganztägig: PLASMA GERMANY
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
18
  • ganztägig: PLASMA GERMANY
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
19 20 21 22
23
  • 17:15: Biomagnetic Sensing and Processing – Progress Using a Modular Approach, Dr. Tilmann Sander-Thömmes (PTB, Berlin)
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4
  • 14:00: Diels-Planck-Lecture 2018 an Professor Dr. Maki Kawai, Okazaki
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
5 6